Kellerabdichtung / Innen

Viele Hausbesitzer kennen das Problem: Nasse Kellerwände! Dafür kann es unterschiedliche Ursachen geben z.B.
 
  • eine unzureichende oder defekte Aussenabdichtung
  • eine unzureichende Lüftung der Kellerräume
  • falsches Material für die Oberfläche der Kellerwände
  • fehlende horizontale Abdichtung
  • usw.
 
Die betroffenen Kellerwände müssen in den seltensten Fällen von außen freigeschachtet werden. Die Sanierungsarbeiten werden ausschließlich innerhalb des Kellers ausgeführt und damit ist die Außensanierung in den meisten Fällen unnötig. Dadurch hat der Kunde wesentlich geringere Kosten und das gewünschte Ergebnis „dauerhaft trockene Kellerwände“ wird trotzdem erreicht.

2,106 total views, 5 views today